16. Februar

 

2018   18.00 Uhr

 

 

 

 

Abschlusskonzert des 43. Sächsischen Chorleiterseminars

 

Freiberg 2017

 

 

 

A-cappella-Kammerchor Freiberg

 

Dirigenten: Teilnehmer des Leistungskurses

 

 

 

Eintritt frei


43. Sächsisches Chorleiterseminar Freiberg

 

 

 

Auch in diesem Jahr steht der Kammerchor den Teilnehmern des Leistungskurses in mehreren Proben und im Abschlusskonzert als Studiochor zur Verfügung. Peter Kubisch erarbeitet mit ihnen exponierte a-cappella Werke aus mehreren Jahrhunderten. Im Abschlusskonzert werden neben den Beiträgen anderer Kurse auch Auschnitte dieser Arbeit zu hören sein.

 

Die Teilnehmer sollten Grundlagen der Dirigiertechnik in Teil- und Gesamtproben an mittelschwerer bis schwerer Chorliteratur anwenden können. Schwerpunkt dabei ist ein variabler, zielstrebiger, probenmethodischer Umgang mit Sängern bei der Erarbeitung und weiteren Verfeinerung aller an Chorklang und Interpretation beteiligten Elemente: richtige Tonhöhen, präziser Rhythmus, Phrasierung, gezielte Tempowahl, die Arbeit an der Sprache, Intonation und Dynamik, stilistische Besonderheiten und allgemeine Fragen der Chorerziehung.

 

Sollten Sie sich für die Probenarbeit der Kursteilnehmer mit dem Ensemble interessieren, können Sie sich unter info@kammerchor-freiberg.de anmelden und werden dann über die Probentermine und den Probenort informiert. Die Teilnahme ist begrenzt.